Die wichtigste Aufgabe des Pfingstturniers ist nun auch erledigt, denn wir haben die Spielpläne erstellt und können die nun nach reichlicher Prüfung auch online stellen. Wir hoffen, alle Fehler beseitigt zu haben. Aber auch wir sind nicht unfehlbar und würden es begrüßen, wenn ihr uns auf eventuelle Fehler aufmerksam macht. Ansonsten findet ihr diese im Anhang dieses Beitrags. Außerdem könnt ihr den Gesamtspielplan im Menü unter Spielplan anrufen. Mit der Bekanntgabe der Spielpläne, werden Änderungen der Teamnamen auch nicht mehr angenommen.

Wichtig! Wie in der Ausschreibung beschrieben haben alle Mannschaften auch Spiele zu pfeifen (Etwa 2-3 - allerdings dementsprechend mehr bei Doppelmeldungen aus einer Damen- und Herrenmannschaft). Diese können auch beim anderen Geschlecht oder in den anderen Gruppen der Fall sein. Von daher solltet ihr auch die anderen Gruppenpläne checken, um zu sehen, wann ihr wo pfeifen müsst. Mannschaften, die keinen Schiedsrichter stellen können, sollten sich selbstständig einen Ersatz einkaufen ;-)! Denn ohne Schiedsrichter geht es auch bei unserem Turnier nicht und jede Verzögerung im Spielplan führt zu Unmut bei allen Beteiligten!

Beinahe zwölf Stunden saßen ein Teil des O-Teams am gestrigen Tage zusammen, um die noch offenen Punkte zu bearbeiten. Es wurde viel gelacht (vor allem beim Grußwort) und es gab interessante Auslosungen. Die Spielpläne stehen inzwischen und werden nun noch einmal geprüft und anschließend digitalisiert. Diese werden im Laufe des Wochenendes online kommen. Alles in allem kann das Wochenende nun kommen und wir freuen uns schon sehr auf euch und hoffen, dass das aktuelle Wetter bis Pfingsten anhält.

Sodele, wir haben wohl nun unser Teilnehmerfeld. Noch habt ihr zwar rund 2,5 Stunden Zeit euch für das Turnier anzumelden, aber ich denke wir können mit den Planungen langsam beginnen.
 
Morgen werden wir uns den Spielplänen widmen. Wir werden uns bemühen die Spielpläne zeitnah online zu stellen.
 
Genießt ihr nun erst einmal den morgigen Feiertag!

Seit vergangener Nacht ist die offizielle Meldephase vorbei. Wieder einmal können wir mit einem breiten Feld in das Turnier gehen und freuen uns auf alte und auch neuen Gesichter die uns wieder beehren werden.

Hinweis: Da schon einige Nachfragen gekommen sind. Die Daten wer schon bezahlt hat sind zur Zeit nicht ganz aktuell. Diese werden heute Abend noch nachgepflegt. Dann sehen wir etwas genauer, wer noch nicht überwiesen hat.

   

Partner  

Partner: Fleischerei Ahlrichs

   

Pfingstturnier bei Facebook  

   

Pfingstturnier bei Twitter  

   
© Copyright 2017 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.