Von der BAB 29: Abfahrt Varel/Bockhorn - auf der B437 in Richtung Bockhorn-Neuenburg-Friedeburg - in Neuenburg nach dem Ortsschild die erste Straße rechts (Am Urwald/Friesenstraße) und dem Straßenverlauf folgen - Nach 300m kommt ihr an das Tor zur Urwaldkampfbahn (nicht befahrbar).

Von der BAB 28:
Abfahrt Westerstede - auf der L815 in Richtung Neuenburg - an der großen Ampelkreuzung nach rechts auf die B437 in Richtung Bockhorn-Varel abbiegen - zweite Straße links (Am Urwald/Friesenstraße) abbiegen und Straßenverlauf folgen - Nach 300m kommt ihr an das Tor zur Urwaldkampfbahn (nicht befahrbar).

Hinweise:

  • Das Befahren des Platzes mit Fahrzeugen ALLER Art ist nicht gestattet.

  • Stromgeneratoren sind aufgrund der Lärmbelästigung nicht gestattet.

  • Stollenschuhe sind nicht gestattet.

  • Auf dem Turniergelände sind Toiletten sowie Dusch- und Umkleidemöglichkeiten vorhanden.

  • Parkplätze: An allen anliegenden Straße auf dem Seitenstreifen (Bitte die absoluten HALTEVERBOTE beachten), sowie auf dem eingezeichneten Parkplätzen.

  • Die Straßen "Am Urwald" und "Friesenstraße" werden an den Pfingsttagen zur Einbahnstraße umfunktioniert.

  • Grillen ist wie immer erlaubt (WICHTIG: Rasen muss geschont werden - kein Brandflecken!) - Achtung: keine heiße Asche oder Kohle in den Müll-Container werfen! BRANDGEFAHR!

  • Tankstellen und Supermarkt im Ort vorhanden

  • Anreise ist am Freitag ab 10:00 Uhr möglich - Anreisen am Donnerstag sind NICHT MÖGLICH!

  • Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl bitten wir euch eure Zeltplätze möglichst eng zu bebauen und den Platz voll auszunutzen.

   

Partner  

Partner: Fleischerei Ahlrichs

   

Pfingstturnier bei Facebook  

   

Pfingstturnier bei Twitter  

   
© Copyright 2017 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.